URBANARA Spendenkampagne 2020/21

Wie auch im vergangenen Dezember wollten wir zum Ende des durchaus turbulenten Jahres 2020 mit Ihrer Hilfe ein Stück zurückgeben. Lesen Sie hier, was aus unserer Spendenkampagne 2020/21 wurde.

Nachdem wir 2019 hilfsbedürftige Menschen in Berlin, URBANARAs Geburtsstätte, unterstützt haben, blickten wir mit dieser Kampagne in das Heimatland unserer Teppiche: Indien. Ein Land, in das wir uns beim ersten Besuch verliebt haben. Durch die lange Zusammenarbeit mit unserem Partner in Mirzapur und viele Besuche haben wir eine tiefe und besondere Verbindung zur Kultur und den Menschen in Mirzapur aufgebaut und wollten mit dieser Kampagne und Ihrer Hilfe etwas zurückgeben.

Mit unserem Partner vor Ort haben wir zwei Projekte gewählt, die wir unterstützt haben. Für jede Bestellung über 150 Euro, die zwischen dem 21. Dezember 2020 und dem 31. Januar 2021 getätigt wurde, haben wir 1,5 % des Einkaufswerts gespendet und konnten so die dringend benötigte Unterstützung leisten. Dafür möchten wir uns von Herzen bei Ihnen bedanken.

Bildung ist der Schlüssel zu einer perspektivreichen Zukunft – darum haben wir die Model Upper Primary School mit unseren Spenden unterstützen. In erster Linie wurde damit eine Trinkwasseranlage eingerichtet, sodass die 534 Schülerinnen und Schüler sowie 18 Lehrer nun Zugang zu sauberem Trinkwasser auf dem Schulgelände haben. Außerdem konnten wir beim Bau eines Wissenschaftsraums und eines Spielplatzes helfen.
Wir freuen uns, dass wir die Grundschule in Mirzapur mit Ihren Spenden unterstützen konnten.

Gemeinsam geben

Wir spenden 1,5% des Werts Ihrer Bestellung an zwei Projekte in Indien.

Medizinische Hilfe

Mit Ihnen zusammen unterstützen wir das Non-Profit-Krankenhaus in Mirzapur.

Eine bunte Zukunft

Die 534 Schulkinder der Model Upper Primary School freuen sich über einen Trinkwasserzugang.

Wie wichtig Gesundheit und Unversehrtheit sind, haben wir in in den letzten Monaten in unvergleichlichem Maße selbst erlebt. Daher haben wir uns dazu entschlossen, neben der Schule auch das Ramkrishna Sewashram Krankenhaus in Mirzapur zu unterstützen. Für die Patientinnen und Patienten ist das Ramkrishna Sewashram Hospital ein Ort der Hoffnung auf eine schmerzfreie und gesunde Zukunft, denn die medizinischen Fachkräfte kümmern sich mit Herz und Engagement um Menschen, die in Armut leben und sich die Behandlung in einem regulären Krankenhaus nicht leisten können. Da das Ramkrishna Sewashram Hospital non-profit agiert und daher alle Behandlungen zu geringen bzw. gar keinen Kosten anbietet, ist es umso mehr auf Spenden angewiesen. Mit den Spenden konnten wir einen wichtigen Beitrag leisten, um Menschen medizinisch zu versorgen und ihnen so den Weg in eine gesunde Zukunft zu ebnen.

URBANARA
Spendenkampagne
2020/21

Wie auch im vergangenen Dezember wollten wir zum Ende des durchaus turbulenten Jahres 2020 mit Ihrer Hilfe ein Stück zurückgeben. Lesen Sie hier, was aus unserer Spendenkampagne 2020/21 wurde.

Nachdem wir 2019 hilfsbedürftige Menschen in Berlin, URBANARAs Geburtsstätte, unterstützt haben, blickten wir mit dieser Kampagne in das Heimatland unserer Teppiche: Indien. Ein Land, in das wir uns beim ersten Besuch verliebt haben. Durch die lange Zusammenarbeit mit unserem Partner in Mirzapur und viele Besuche haben wir eine tiefe und besondere Verbindung zur Kultur und den Menschen in Mirzapur aufgebaut und wollten mit dieser Kampagne und Ihrer Hilfe etwas zurückgeben.

Mit unserem Partner vor Ort haben wir zwei Projekte gewählt, die wir unterstützt haben. Für jede Bestellung über 150 Euro, die zwischen dem 21. Dezember 2020 und dem 31. Januar 2021 getätigt wurde, haben wir 1,5 % des Einkaufswerts gespendet und konnten so die dringend benötigte Unterstützung leisten. Dafür möchten wir uns von Herzen bei Ihnen bedanken.

Bildung ist der Schlüssel zu einer perspektivreichen Zukunft – darum haben wir die Model Upper Primary School mit unseren Spenden unterstützen. In erster Linie wurde damit eine Trinkwasseranlage eingerichtet, sodass die 534 Schülerinnen und Schüler sowie 18 Lehrer nun Zugang zu sauberem Trinkwasser auf dem Schulgelände haben. Außerdem konnten wir beim Bau eines Wissenschaftsraums und eines Spielplatzes helfen.
Wir freuen uns, dass wir die Grundschule in Mirzapur mit Ihren Spenden unterstützen konnten.

Gemeinsam geben

Wir spenden 1,5% des Werts Ihrer Bestellung an zwei Projekte in Indien.

Medizinische Hilfe

Mit Ihnen zusammen unterstützen wir das Non-Profit-Krankenhaus in Mirzapur.

Eine bunte Zukunft

Die 534 Schulkinder der Model Upper Primary School freuen sich über einen Trinkwasserzugang.

Ramkrishna Sewashram Krankenhaus

Wie wichtig Gesundheit und Unversehrtheit sind, haben wir in in den letzten Monaten in unvergleichlichem Maße selbst erlebt. Daher haben wir uns dazu entschlossen, neben der Schule auch das Ramkrishna Sewashram Krankenhaus in Mirzapur zu unterstützen. Für die Patientinnen und Patienten ist das Ramkrishna Sewashram Hospital ein Ort der Hoffnung auf eine schmerzfreie und gesunde Zukunft, denn die medizinischen Fachkräfte kümmern sich mit Herz und Engagement um Menschen, die in Armut leben und sich die Behandlung in einem regulären Krankenhaus nicht leisten können. Da das Ramkrishna Sewashram Hospital non-profit agiert und daher alle Behandlungen zu geringen bzw. gar keinen Kosten anbietet, ist es umso mehr auf Spenden angewiesen. Mit den Spenden konnten wir einen wichtigen Beitrag leisten, um Menschen medizinisch zu versorgen und ihnen so den Weg in eine gesunde Zukunft zu ebnen.

true